Ihr Ansprechpartner

Wolfgang Schuldlos

 

Gründer und Inhaber von IWM Institut für Werbeerfolgs-Messung

Die langjährige Führungserfahrung in unterschiedlichen Funktionen der Wirtschaft macht uns zu Ihrem fachkompetenten Ansprechpartner in sämtlichen Unternehmensfragen.

Werdegang Wolfgang Schuldlos

  • Studium und Diplom der Statistik an der Ludwig-Maximilians-Universität München 
  • Leiter Marketing- und Media-Services bei Magazinpresse Verlag, München
  • Gründung und Leitung der Werbeagentur Idee & Werbung, Schlehdorf/Kochelsee 
  • Unitleiter Media bei Heye & Partner, Unterhaching
  • Stellvertretenden Geschäftsführer der Mediaagentur More Media München
  • Geschäftsführer der Mediaagentur More Media/Zenithmoremedia/Zenithmedia München
  • Gründung des IWM Institut für Werbeerfolgs-Messung im Jahr 2011

Historie Wolfgang Schuldlos

In unserem Hause blicken wir auf eine lange Beratungstradition zurück, die heute die Grundlage für die Qualität unserer Arbeit bildet.

 

IWM wurde von dem Diplom-Statistiker Wolfgang Schuldlos gegründet. Er arbeitete von 1991 bis 1994 bei Magazinpresse Verlag, der unter anderem die Zeitschrift MADAME herausgab. Als Leiter Markt- und Mediaservices war er zuständig für die Aufbereitung von Leserschaftsdaten, die Durchführung von eigenen Branchenerhebungen und das Anzeigenmarketing.


Im Jahr 1994 gründete er die Werbeagentur Idee & Werbung, die er 1996 wieder verließ, um bei Heye & Partner den größten Hörfunketat Deutschlands zu betreuen. Als Mediaplaner war er zunächst zuständig für McDonald’s Hörfunk sowie später als Unitleiter Media für Kunden, wie Bel Adler, Bosch, Capri Sonne oder den Gong Verlag. Schon damals gelang es ihm, aus den üblichen soziodemographischen Zielgruppenmustern auszubrechen und durch Nutzung von Typologien Produktnutzergruppen greifbarer und plastischer zu machen.


Am 1. Januar 1999 begann Schuldlos bei der Mediaagenturneugründung More Media München als Stellvertretender Geschäftsführer. Die Hauptaufgabe bestand damals darin, weitere Kunden zum Startkunden Siemens hinzuzugewinnen und die Agentur auf State-of-the-Art Level zu bringen.


2001 wurde Schuldlos Geschäftsführer, was er bis 2011 blieb. Unter seiner Leitung erweiterte sich das Kundenportfolio auf über 30 Kunden. Zu ihnen zählen oder zählten Unternehmen, wie Bauhaus, Hugendubel, Siemens, MAN, Lego, Mammut Sports, The Phonehouse oder Amway. In diese Zeit fiel auch die Entwicklung und Durchführung völlig neuartiger Untersuchungen. Die „Entscheideranalyse Fachzeitschriften“ untersuchte die Nutzung von Fachmedien durch Entscheider in der deutschen Industrie, wohingegen  die Studie „Structure of Information“ insbesondere die Nutzung neuer Medien im Investitionsentscheidungsprozess beleuchtete.
September 2011 verlässt Schuldlos die Mediaagentur, die jetzt den Namen Zenithmedia München trägt, und gründet im Oktober 2011 das „Institut für Werbeerfolgs-Messung“.

 

Seitdem wächst der Kundenstamm kontinuierlich. So schenken Unternehmen, wie Dallmayr, Bauhaus oder WMF seit Jahren ihr Vertrauen.
 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© IWM Institut für Werbeerfolgs-Messung